Zahnpflege ยป In der Schwangerschaft
In der Schwangerschaft
Aufgrund der hormonellen Umstellung des Körpers während der Schwangerschaft brauchen Zähne und Zahnfleisch eine besondere Betreuung. Die so genannte Schwangerschaftsgingivitis lässt sich durch eine noch gründlichere Mundhygiene, regelmäßige Verwendung von Zahnseide und Zahnzwischenraumbürsten, eine ausgewogene Ernährung, sowie durch professionelle Zahnreinigung in der Zahnarztpraxis in der Regel gut behandeln bzw. kontrollieren.
Bitte beachten Sie:

  • eine vollwertige Ernährung nützt der Zahnbildung des ungeborenen Kindes
  • achten Sie auf Zufuhr von Fluorid, z.B. durch fluoridiertes Speisesalz. Ihre Nahrung sollte ausreichend Kalzium, Phosphor und Eisen enthalten
  • achten Sie unvermindert auf Ihre eigene Zahngesundheit